Preise

150 archivierte Dokumente

Freelancer

Kostenlos

für immer

Account erstellen

20.000 archivierte Dokumente

Startup

39€ pro Monat

zzgl. 19% USt.

Account erstellen

40.000 archivierte Dokumente

Business

79€ pro Monat

zzgl. 19% USt.

Account erstellen

archivierte Dokumente

Enterprise

Kontakt aufnehmen Account erstellen

Jeder Tarif beinhaltet:

  • Unbegrenzte Anzahl an Benutzern
  • Monatlich kündbar
  • E-Mail Support
  • Intelligente Datenextraktion
  • Programmierschnittstelle (API)

Haben Sie noch Fragen?

Was bedeutet "X archivierte Dokumente"?

Im jeweiligen Tarif können Sie insgesamt bis zu X Dokumente archivieren. Dies entspricht in etwa Ihrem verfügbaren Speicherplatz. Wir zählen nur Dokumente, die tatsächlich archiviert oder versioniert werden – nicht Dokumente, die an einfachArchiv übermittelt werden.

Gibt es Beschränkungen pro Dokument?

Sie können jedes Dateiformat archivieren. Wir beschränken lediglich die Dateigröße auf 40 MB pro Dokument. Wenn Sie dennoch einmal größere Dokumente archivieren möchten, heben wir die Beschränkung gerne temporär auf.

Haben wir immer Zugriff auf unsere Dokumente?

Ja, wir sperren Ihren Account nicht, wenn monatliche Zahlungen ausstehen. Wenn Sie einfachArchiv nicht länger verwenden möchten, finden wir mit Ihnen eine Lösung die Daten an ein anderes revisionssicheres System zu übertragen.

Was passiert, wenn die Testphase abgelaufen ist? Fallen automatisch Kosten an?

Nein, es fallen keine Kosten an. Die Testphase ist vollkommen unverbindlich. Erst wenn Sie sich entscheiden einfachArchiv zu kaufen, findet eine Abbuchung statt.

Müssen wir einen langfristigen Vertrag unterzeichnen?

Nein, es gibt keine langfristigen Verträge oder Verpflichtungen auf Ihrer Seite. Sie zahlen einfach von Monat zu Monat und können Ihren Tarif jederzeit wechseln. Wenn Sie kündigen, wird Ihnen nur der aktuelle Monat in Rechnung gestellt und es finden keine weiteren Abbuchungen statt.

Welche Zahlungsarten akzeptieren Sie?

Derzeit akzeptieren wir Visa und Mastercard. Das SEPA-Lastschriftverfahren werden wir demnächst einführen.